Archive for August 2009

h1

Im Eimer

28. August 2009

Die bange Frage „Was ist diesmal im Eimer?“: Grafikkarte oder Monitor musste nach ausführlichen Tests leider mit letzterem beantwortet werden. Wäre auch zu schön gewesen ein kleines Paket verschicken zu müssen… Demnächst auf dieser Seite: Der Amazon.de Reklamations-Test! :-/

Advertisements
h1

Ausgehört: Seelen

27. August 2009

Neben normalen Büchern verschlinge ich auch leidenschaftlich gerne Hörbücher. Und nachdem ich mit „Ausgelesen“ bereits vor einigen Tagen eine Buchrezensionsreihe hier bei Besserwixer gestartet habe, geht mit „Ausgehört“ heute das Hörbuch-Pendant an den Start:

Stephenie Meyer - Seelen

Stephenie Meyer - Seelen

Stephenie Meyer – SEELEN

Planet Erde, irgendwann in der Zukunft. Fast die gesamte Menschheit ist von sogenannten Seelen besetzt. Diese nisten sich in die menschlichen Körper ein und übernehmen sie vollständig – nur wenige Menschen leisten noch Widerstand und überleben in den Bergen, Wüsten und Wäldern. Eine von ihnen ist Melanie. Als sie schließlich doch gefasst wird, wehrt sie sich mit aller Kraft dagegen, aus ihrem Körper verdrängt zu werden und teilt ihn fortan notgedrungen mit der Seele Wanda. Verzweifelt kämpft sie darum, ihren Geliebten Jared wiederzufinden, der sich mit anderen Rebellen in der Wüste versteckt hält – und im Bann von Melanies leidenschaftlichen Gefühlen und Erinnerungen sehnt sich auch Wanda mehr und mehr nach Jared, den sie nie getroffen hat. Bis sie sich in Ian verliebt … Der ungewöhnliche Kampf zweier Frauen, die sich einen Körper teilen müssen, eine hinreißende Liebesgeschichte und die wohl erste Dreiecksgeschichte mit nur zwei Körpern.

Vorsicht: Gekürzt!

Zuerst sei an dieser Stelle angemerkt, dass ich nach meinen Erfahrungen mit Stephenie Meyer Audiobooks nur noch ungekürzte Hörbücher in mein Trommelfell lasse. Leider ist es ja bereits üblich gekürzte Hörbücher auf den Markt zu werfen. Sowohl beim vierten „Biss“-Teil als auch beim hier vorgestellten „Seelen“ handelt es sich um gekürzte Lesungen. Was jedoch bei „Biss zum Ende der Nacht“ aufgrund des abrupten Endes extrem auffiel, war bei Seelen nicht ganz so störend, da man hier nicht das Gefühl hatte etwas wichtiges verpasst zu haben. Überraschend gut gefiel mir dann auch die Geschichte, die Stephenie Meyer-untypisch einmal nicht von Vampiren mit Liebesproblemen handelt, sondern von der Unterwanderung unseres Planeten durch außerirdische Parasiten … die natürlich mit Liebesproblemen zu kämpfen haben. Sprecherin Ulrike Grote – von der „Biss“-Fangemeinde zu Unrecht für ihre Arbeit verrufen – erledigt auf diesem Hörbuch einmal mehr einen hervorragenden Job. Schade, dass bisher so wenige Hörbücher mit ihr erhältlich sind. Hier sollte Audible einspringen und Frau Grote für zukünftige Lesungen buchen. Dann klappt es vielleicht auch mal mit einem ungekürzten Buch :-)

Als gekürztes Audiobook auf der Punkteskala von 1 (schlecht) bis 10 (sehr gut) vergebe ich sieben Punkte für acht unterhaltsame CDs … leider müssten es mindestens 12 mehr sein. Bei den Amis sind es ungekürzt über 20 Stunden… Ich will gar nicht wissen, was ich alles verpaßt habe.

Stephenie Meyer – Seelen als Hörbuch bei Amazon
Stephenie Meyer – Seelen als Hardcover bei Amazon

h1

Messerstecher und Mörder bevorzugt

26. August 2009

Warum die Hand schütteln, die einen füttert – man kann sie ja auch abstechen! Das ist den Medien allerdings keinen Skandal wert – anders herum sähe das natürlich wieder anders aus. Warum eigentlich?

h1

Vertreibung aus den vier Wänden mit Hartz IV

26. August 2009

Niemand treibt mehr Menschen aus ihren vier Wänden als Hartz IV

Laut einem Bericht der „welt.de“ vom 4. März waren im Jahr 2007 bei 8000 ALG II Empfängern in Berlin die Kosten der Unterkunft unangemessen hoch, in 6000 Fällen konnten diese gesenkt werden, es gab aber dazu nur 680 Umzüge! Laut einer erst kürzlich erfolgten Auskunft der Bundesagentur für Arbeit, lässt die ALG II Verwaltungssoftware A2LL derartige statistische Erhebungen aber gar nicht zu. Wie wurden die Berliner Zahlen dann ermittelt? Und wurde sie vielleicht aus politischen Gründen schön gerechnet, wie es heutzutage Mode ist? Mussten nicht vielleicht tatsächlich viel mehr Menschen ihre Unterkunft wechseln und in billigere Wohnungen ziehen? weiterlesen

h1

Gesucht? Gefunden!

25. August 2009

Interessant mit welchen Suchbegriffen die Leute manchmal auf dieser Seite landen. Dank Statistiktool bei WordPress ersichtlich, verraten die Begriffe manchmal die ein oder andere Kleinigkeit Read the rest of this entry ?

h1

Ausgelesen: Drachenläufer

25. August 2009

Khaled Hosseini - Drachenläufer

Khaled Hosseini - Drachenläufer

Khaled Hosseini – DRACHENLÄUFER

„Drachenläufer“ ist die dramatische Geschichte einer Freundschaft, eine Geschichte von Liebe und Verrat, Trennung und Wiedergutmachung vor dem Hintergrund der jüngsten Vergangenheit Afghanistans. Viele Jahre nach dem schrecklichen Verrat an seinem besten Freund Hassan kehrt der erwachsene Amir aus dem Ausland in seine Heimatstadt Kabul zurück, um seine Schuld zu tilgen. Doch Kabul hat sich seit damals, 1975, sehr verändert.

Zu recht ein Bestseller – allerdings mit einer kleinen Schwäche

Nicht zuletzt aufgrund des kleinen Hypes um den Kinofilm im Jahr 2007 habe ich mir schon länger vorgenommen den „Drachenläufer“ einmal zu lesen – um auch Read the rest of this entry ?

h1

Und da sind sie wieder!

24. August 2009

Vor zwei Tagen noch abgeschrieben, jetzt schon wieder aufgeschaltet: Dank der (Neu?-)Regelung, dass gekündigte Toplevel-Domains nach Ablauf nicht gelöscht, sondern an die Denic zum Transfer zurückgegeben werden, begrüße ich an dieser Stelle die URLs www.Isolierstation.de und www.Besserwixer.de zurück in meinem Portfolio. Beide Domains linken von nun an wieder auf diesen WordPress-Blog.