h1

Neues im Mai 2017

12. Mai 2017

Nächster Monat, nächster Sammelpost. Füllt sich wahrscheinlich bis zum Ende des Monats … also erfahrungsgemäß zumindest etwas! ;)

 

06.5 – AMAZON vs NETFLIX: Serien, Serien und ..äh… Serien! (GlotzCast #47)

Nachdem wir uns bereits im letzten Monat mit “Twin Peaks” in das Reich der Fernsehserien gewagt hatten, sprechen wir dieses Mal über die Streamingwelt von Netflix und Amazon Prime: Was kann man schauen und was nicht? Ist Keoma02 ein Bingewatcher? Lügen tote Mädchen wirklich nicht? Und zu welchem Comic-Universum gehört eigentlich “Legion”? Die Antworten: In diesem Podcast voller Saul… und Ash… und Fargo … und vor allen Dingen Bojack Horseman!

 

14.5 – Grüße aus dem Giftschrank (Drittverwertung #35)

Was dabei heraus kommt, wenn man der lieben Mel einfach mal das Aufnahmegerät hinhält, hört ihr in dieser Drittverwertung aus der Kategorie „Giftschrank“ – außerdem: eure Kommentare zur letzten Ausgabe kommentiert und musikalisches von Bengtrock.

 

18.5 -SEX, YOUTUBE MONEY & WAP BAP (ISOLIERSTATION #242)

Kleine und große YouTuber beklagen sich seit einigen Wochen, dass die Kohle ausbleibt – Diemen, Keoma02 und der Frankster gehen diesem Phänomen auf den Grund. Außerdem: Erzwungener Sex durch bekannte YouTuber – kein Einzelfall! + großes, exklusives Interview mit Bianca zu ihrer aktuellen Hit-Single!

 

22.5 – Filme, die wirklich jeder gesehen haben sollte … oder auch nicht! (GlotzCast #48)

Natürlich ist es rein subjektiv wenn jemand sagt “Diesen Film solltest Du gesehen haben!” – das hält Mel und den Frankster in diesem GlotzCast allerdings nicht davon ab über einige ihrer absoluten Lieblingsfilme zu sprechen. Von “Guardians of the Galaxy” (und wie dieser Film uns überhaupt auf die Idee zu einem solchen Podcast brachte) bis zum Murmeltier … und ob “Dirty Dancing” in diese Kategorie fällt, wird im GlotzCast diskutiert!

Diese & weitere Podcasts von mir könnt ihr übrigens unterstützen auf http://www.patreon.com/isolierstation

Advertisements
h1

Neues im April 2017

2. April 2017

Auch diesen Monat gibt es an dieser Stelle wieder einen Sammelpost mit allen Videos, Podcasts und sonstigen Produktionen, die mein kreatives Hirn im April 2017 ins World Wide Web pubst. Schaut regelmäßig vorbei für Updates. Es wird u.a. ungewohnt musikalisch! ;)

 

30.4 – ISOLIERSTATION CLASSIC #12 (31.12.2011)

In der „Flimmerkiste“ sprachen Keoma02 und ich in dieser 12. Episode der ISOLIERSTATION über die damals anlaufenden Kinofilme der Woche – darunter „Cars 2“ mit einem kurzen, längst vergessenen Synchro-Einsatz von Coldmirror, „Green Lantern“ und „Nichts zu verzollen“. Außerdem kommen wir auch auf die „Rache-Trilogie“ von Regisseur Park Chan-wook, die mir zum Zeitpunkt der Aufnahme des Podcasts noch nichts sagte, die ich aber inzwischen nachgeholt habe und jedem Filmliebhaber unter euch nur wärmstens ans Herz legen kann! (Die „ISOLIERSTATION Classic“ gibt es exklusiv für ISOporter auf http://www.patreon.com/isolierstation)

 

30.4 – ISOLIERSTATION CLASSIC #11 (26.07.2011)

Wie vielleicht an dieser Stelle schon mal erwähnt, höre ich vor dem Re-Upload ?hier bei Patreon ebenfalls die alten Ausgaben nach Jahren zum ersten Mal wieder – und kann deswegen mit Fug und Recht behaupten: Das war eine unterhaltsame Ausgabe! :) Gemeinsam mit Alex Cee und Keoma sprechen wir in der 11. Ausgabe der ISOLIERSTATION über Amy Winehouses Tod, StudiVZ und Wer-Kennt-Wen (erinnert sich noch jemand?), politische Angelegenheiten, den „neuen“ Nintendo 3DS und den Streifen „4 Lions“, den ich auch heute nach über 5 Jahren noch nicht geschaut, jetzt auf meiner Watchlist allerdings ganz nach oben gesetzt habe. (Die „ISOLIERSTATION Classic“ gibt es exklusiv für ISOporter auf http://www.patreon.com/isolierstation)

 

22.4 – DAS GANZE LEBEN IST EIN GLITCH (0815 VLOG)

Gesammeltes Material in Bild & Ton aus März & April 2007

 

20.4 – Retro OVER THE TOP again! (ISOLIERSTAT ION #241)

BENGT IST ZURÜCK … leider nur aus dem Archiv, denn ihr hört in dieser Ausgabe der ISOLIERSTATION einen Zusammenschnitt von einer der ersten, jetzt zeitlosen OVER THE TOP Live-Ausgaben vom 12. März 2014 – und die hatte es in sich: Die erste Erwähnung des MULTI Marktes, Liebesgeschichten aus Ostfriesland, anale Diskussionen und Rückenschmerzen live!

 

09.4 – GlotzCast: TWIN PEAKS

Diesen Monat widmen sich Keoma und meine Wenigkeit im GlotzCast einem absoluten Serienklassiker, der im Mai nach über zwei Jahrzehnten (endlich?) fortgesetzt werden wird: TWIN PEAKS! Wie faszinierend die Serie wirklich ist, was für einen Einfluss sie auf die gesamte Branche hatte, wie Fernsehen „damals“ war und was von der Fortsetzung zu erwarten ist: Im GlotzCast!

 

17.4 – DRITTVERWERTUNG Podcast #34

Wie versprochen monologisiere ich wenigstens einmal im Monat eine komplette Ausgabe der Drittverwertung – eine dankbare Aufgabe dank ausreichend Feedback zum vorletzten Podcast (mehr davon!). Es wird also wieder thematisch ziemlich Gender- und SJW-lastig – außerdem geht’s um Floskeln und Keoma02s Werke.

 

12.4 – FRESH ‚N‘ NEGATIVE – An den Mond

 

09.4 – Tubersclub… und Brüste! ;-) (DRITTVERWERTUNG #33)

Mit Erna Krachtelhuber aka LadyShihita (http://www.twitter.com/ladyshihita) unterhalte ich mich in der neuesten Folge der Drittverwertung über den “Tubersclub” – ein Webvideo-Netzwerk, das eigentlich kein Webvideo-Netzwerk im eigentlichen Sinne ist… oder etwa doch?

 

06.4 – SUPPORTSTATION #5: ISOLIERSTATION After-Show

Zwanzig zusätzliche Minuten der neuen ISOLIERSTATION (#240) gibt’s exklusiv für alle ISOporter bei Patreon in der fünften Folge der der SUPPORTSTATION als Post-Show – darin u.a. ein schockierendes Diemen-Geständnis bezüglich der Kelly Family! — mit Diemen & Frankster auf http://www.patreon.com/isolierstation

 

06.4 – ISOLIERSTATION #240 – SUBJEKTIV: Der Fluch des HERRNEWSTIME

Diemen (den wir alle als heimlichen Kopf hinter der Webvideo-Feel-Good-Sekte „Applewar Pictures“ kennen) und der Frankster (den wir alle als heimlichen Kopf hinter dem heimlichen Kopf hinter der Webvideo-Feel-Good-Sekte „Applewar Pictures“ kennen) sprechen in der 240. Ausgabe der ISOLIERSTATION u.a. über den Fluch des HerrNewsTime, Andre Teilzeits lustige Gender-Welt, Politik in Deutschland und behördliche Probleme im Ausland.

 

03.4 – FRESH ‚N‘ NEGATIVE – Kinderlied

h1

Neues im März 2017

6. März 2017

Willkommen zum diesmonatigen Sammelpost aller Video- und Podcast-Aktivitäten meinerseits, der – wie die Monate zuvor – bis Ende März aktualisiert wird. In weiteren Nachrichten: Meine Tastatur wurde heute unfreiwillig mit meiner Mate getauft – seitdem lässt sich das „i“ etwas schwerer drücken. Und so ganz nebenbei: In China ist vor zwei Minuten ein Sack Reis umgefallen. Nachdem wir das geklärt hätten, folgt nun das Sammelsurium Frankster’istischer Social Media Tätigkeiten:

04.3 – WINDCAST

 

05.3 – ISOLIERSTATION #237:
#WirGegenHomophobie | WEBVIDEOPREIS für Keoma02???

Es ist wieder „diese Zeit des Jahres“ – Wo der Rest der Menschheit an Festbraten, einen Weihnachtsbaum oder die jährlichen, garantiert nicht religiös-angehauchten Anschläge denkt, weiß der geneigte YouTube-Konsument: Es geht um den Webvideopreis, der es seit jeher versteht, der inzüchtigen Vetternwirtschaft in der medialen Selbstdarstellungsblase ein Denkmal zu setzen. Außerdem analysieren Keoma02 und der Frankster in dieser Ausgabe der ISOLIERSTATION den Hashtag #WirGegenHomophobie (auch im Podcast-Feed auf http://www.Isolierstation.de)

 

12.3 – ISOLIERSTATION #238:
Titelklau im Podcast: HOMOPHOBIE IST SCHWUL!

Der Webvideopreis und das homophobe Mert-Video schlagen weiterhin Wellen in der Bewegbild-Blase des Internets. Grund genug, sich ein weiteres Mal mit beiden Themen zu beschäftigen. Außerdem: Der selbsternannte „Elektro- und Flurfenster-Nazi“ Stefanie aka VoodooPanz debütiert in dieser asynchronen Ausgabe der ISOLIERSTATION in seiner neuen Rolle als professioneller Ins-Wort-Faller des Franksters… (auch im Podcast-Feed auf http://www.Isolierstation.de)

 

15.3 – UNTERWEGS MIT BATMAN (0815 VLOG)

 

15.3 – GLOTZCAST #45: DIE FILM-HIGHLIGHTS DES JAHRES 2017

Weiter geht’s mit unserer Analyse der bevorstehenden Filmkracher des Jahres 2017: Pünktlich zum Start von „Die Schöne und das Biest“ sprechen Frankster und Keoma02 über den „Wert“ von Disney-Filmen und was vom Remake zu erwarten ist. Außerdem: Die Rückkehr der Power Rangers, Ghost in the Shell, der zweite Teil von „Guardians of the Galaxy“, Alien: Covenant & viele mehr! (auch im Podcast-Feed auf http://www.GlotzCast.de)

 

19.3 – GENDER-WAHN IN DER YOUTUBE-SUPPE (DRITTVERWERTUNG #32)

Seit Oktober habe ich mich nicht mehr alleine vors Mikrofon getraut; dafür leiste ich in der 32. Folge der DRITTVERWERTUNG Abbitte. Bearbeitet gemeinsam mit mir meine „Podcast Stuff“-Liste und lauscht meiner steigenden Verzweiflung bezüglich der Gender-Debatte in der Webvideowelt. Außerdem: News-YouTuber, Podcast-Geburtstage und Interaktivitätsaufforderung – auch auf Drittverwertung.de

 

26.3 – Kostenpflichtiger Rundfunk: DSL-LIEFERSERVICE FÜR UNGE! (ISOLIERSTATION #239)

Auch in der 239. Ausgabe der ISOLIERSTATION geht es chaotisch zu: Eigentlich wollte der Frankster aktuelle Webvideo-Themen mit TOM und VoodooPanz besprechen, stattdessen wird über Lieferservices sinniert. Außerdem: Noch mehr Gender-Geschwätz, Minecraft, Unges fehlendes Büro, kostenpflichtiger Rundfunk für Streamer und nervige Wiederholungs-Samples :)

 

27.3 – ISOLIERSTATION CLASSIC #10 (22.7.2011)

Im Sommer 2011 berichtete Keoma02 live vom Berlinale Gelände zu folgenden Themen: Ein neuer Spiderman-Film in den Startlöchern (damals wie heute), der Teaser zum dritten Batman Teil offenbart Bane als Gegner, dritte Teile von Superhelden-Filmen sind scheisse, Paul Weigs Filmcomeback „Brautalarm“ und ganz viele Kino-Neustarts. Lässt sich dank Keomas Filmwissen damals wie heute noch ganz gut hören… finde ich – ihr auch? (Die „ISOLIERSTATION Classic“ gibt es exklusiv für ISOporter auf http://www.patreon.com/isolierstation)

 
27.3 – ISOLIERSTATION CLASSIC #09 (19.7.2011)
Was ich mir damals bei Überschrift und Titel dachte… keine Ahnung! ;) Denn dieser Podcast beinhaltet: Die Rollenverteilung in der ISOLIERSTATION, Hörer-Feedback und Frauenfußball – und gerade bei diesem Thema zeigt sich, dass diese lächerliche „politische Korrektheit“ (wie sie heute leider zur Normalität gehört) 2011 noch nicht vorherrschte. Außerdem: Ist Verhütung Frauensache? -und: Ein böser Shoot vom Ceester gegen Keoma02 :) (Die „ISOLIERSTATION Classic“ gibt es exklusiv für ISOporter auf http://www.patreon.com/isolierstation)

h1

Neues im Februar 2017

5. Februar 2017

Same procedure as last month: Ein Sammelpost, der bis zum jeweiligen Monatsende aktualisiert wird – was sich im Februar so alles an Webvideo- und Podcast-Aktivitäten ansammelt, wird hier notiert. Seit Ende letzten Jahres könnt ihr mich übrigens auch bei Patreon unterstützen, indem ihr mich dort quasi für einen kleinen Betrag abonniert und dadurch dafür sorgt, dass meine Kosten für Zencastr, Auphonic, Domain, Webspace etc. gedeckt werden können. Ich freue mich über jeden neuen „ISOporter“ (Danke an dieser Stelle einmal an alle, die bereits mitmachen).

 

04.2 – ISOLIERSTATION Podcast #235: YOUTUBER ZU WURST VERARBEITET!!!

Was hat es mit den ominösen „Fleischwurstgesichtern“ auf sich, von denen YouTube überschwemmt wird? Die Isolierstation Crew (minus Diemen) beschäftigt sich in dieser Ausgabe mit zu Wurst verarbeiteten YouTube-Stars! Außerdem: Was gibt’s eigentlich Neues von Lord Abbadon? Unser MaximumLife’nder Tom berichtet von neuesten Sichtungen unseres Lieblings-Versicherungsfuzzis und spricht Netzwerk-Internas beim Thema TubersClub.

 

04.2 – SUPPORTSTATION #2: Das Aftershow-Gespräch

Bereits die neue ISOLIERSTATION angehört? Dann gibt es bei Patreon exklusiv für alle ISOporter nochmal 15+ Minuten Extra mit einem kleinen, aber feinen Aftershow-Gespräch – mit VoodooPanz, Keoma02 & Tom. (Die SUPPORTSTATION gibt es exklusiv für ISOporter auf http://www.patreon.com/isolierstation)

 

07.2 – 0815 VLOG: ECHT SCHAF!

Gesammeltes Material in Bild & Ton aus dem Januar & Anfang Februar 2017

 

11.2 – ISOLIERSTATION CLASSIC #7 ((12.7.2011)

Keine Ahnung, ob „Doug the Bounty Hunter“ damals wegen „Berlin Tag & Nacht“ abgesetzt wurde – der Ceester hat dem (damals) neuen Reality-Format auf jeden Fall nicht länger als zwei Wochen gegeben. Was damals noch während dem Sommerloch 2011 in den Medien (nicht) angesagt war, könnt ihr in dieser ISOLIERSTATION CLASSIC vom 12.7.2011 nachhören – darunter: Der Harry Potter Teil kommt ins Kino, Wetten Dass läuft noch, Alex Vorliebe für Bahn TV, News of the World wird eingetellt, Barbara Schönebergers Brüste, die CDU versucht Facebook zu verstehen & mehr! (Die SUPPORTSTATION gibt es exklusiv für ISOporter auf http://www.patreon.com/isolierstation)

 

12.2 – SUPPORTSTATION #3

In der dritten Ausgabe der Patreon-exklusiven SUPPORTSTATION mit ISOporterin MiWi Maulwurf ( http://www.twitter.com/miwi_maulwurf ) spreche ich u.a. über Inhalte im Taschentuch, das kommende Buch von MrTrashpack, stelle Interviewfragen aus der Blog-Hölle und mache ganz viele Anspielungen auf „ein ominöses MiWi-Video“ (…das übrigens aus der Versenkung wieder aufgetaucht ist und in Kürze hier bei Patreon zu sehen sein wird! :) (Die SUPPORTSTATION gibt es exklusiv für ISOporter auf http://www.patreon.com/isolierstation)

 

17.2 – DRITTVERWERTUNG #31

Diese Ausgabe wird es wieder etwas technischer in der DRITTVERWERTUNG: Gemeinsam mit spidermüm sinniere ich über die Vor- und Nachteile des Apple iPhone 7. Außerdem reden wir über das neue Macbook Pro, das insbesondere wegen seiner Touchbar für viel Kritik sorgte und von Tobi zwei Wochen lang auf Herz und Nieren getestet werden konnte…

 

19.2 – GLOTZCAST #44

2017 hält einen (Popcorn-/Mainstream-/Fortsetzungs-)Kracher nach dem anderen parat: Grund genug für Frankster und Keoma02 in dieser und weiteren Ausgaben des GlotzCasts einmal das Kinojahr ausführlich zu analysieren. Wir beginnen in dieser Ausgabe mit den bereits gestarteten Filmen (u.a. La La Land, The Passengers, Lego Batman Movie) und schauen was im März anläuft (Trainspotting 2, Logan, Kong u.w.)

 

20.2 – ISOLIERSTATION #236

Diemen und Frankster (mit etwas Unterstützung von VoodooPanz) sprechen in dieser Ausgabe des Podcasts u.a. über das neuerliche Babyglück im Hause Allwissend und diskutieren über YouTube’s Newsreporter. Außerdem: Podcast-Tipps, Patreon für Anfänger und Geschichten aus dem Alltag.

 

27.2 – ISOLIERSTATION CLASSIC #08 (15.7.2011)

An einem 31. Geburtstag (Gott, kann mal jemand die Zeit zurückdrehen?! ;) veröffentlichte ich diese ISOLIERSTATION Flimmerkiste mit Keoma02, in der wir uns u.a. über das Twilight- und das Harry Potter-Phänomen im Kino unterhielten. (Die SUPPORTSTATION gibt es exklusiv für ISOporter auf http://www.patreon.com/isolierstation)

h1

Neues im Januar 2017

21. Januar 2017

Erinnert ihr euch noch an den Typ, der erst im September letzten Jahres schrieb, dass er es bescheuert fände, wenn hier im Blog hauptsächlich auf neue Podcasts und neue Videos mit ihm hingewiesen wird? So ein Trottel! ;) Ab jetzt gibt es hier im Blog einen monatlichen Sammelpost mit sämtlichen Aktivitäten meinerseits, der bis zum jeweiligen Monatsende aktualisiert wird – also schaut gerne öfters mal vorbei!

Mich bzw. meine Podcasts kann man seit Ende letzten Jahres übrigens auch bei Patreon unterstützen. Durch euer Quasi-Abo dort ermöglicht ihr es mir, weiterhin solche Tools wie Zencastr, Auphonic etc. zu nutzen, was der Qualität der Podcasts sehr zu Gute kommt. Außerdem sollen dadurch im Idealfall auch die Kosten für Domain, Webspace & zukünftige Hardware gedeckt werden. Ich freue mich über jeden neuen „ISOporter“ – im Gegenzug gibt’s bei Patreon jeden Monat den neuen SUPPORTSTATION Podcast sowie mehrere Isolierstation „Classic“ Ausgaben aus dem Jahr 2011 exklusiv für Unterstützer.

 

01.1 – Let’s Frankster – Teil 1: ADR1FT

Der selbst ernannte älteste deutsche Unterhaltungskanal auf YouTube präsentiert ein revolutionäres neues Bewegtbildformat, das es so garantiert schon gegeben hat: Ein Spiel… ein Spieler… ein Aufzeichnungsprogramm… und ein Mikrofon: Let’s Frankster! Ab jetzt (un)regelmässig auf diesem Kanal – entsprechendes Feedback vorausgesetzt! ;-)

 

04.1 – Let’s Frankster – Teil 2: Dangerous Golf

Vielen Dank für das Feedback zum ersten Let’s Frankster – so kann’s gerne weitergehen! ;) Ich weiß noch nicht in welchen Abständen ich neue Folgen machen werde – ihr könnt mir aber gerne mal in den Kommentaren mitteilen, wie oft ihr mich gerne sehen würdet. In dieser Folge beschäftige ich mich einmal mit einem explosiven Golfspiel und erzähle euch u.a. von meinem Videospiel-Vorhaben 2017

 

08.1 – FEUERWERK, BRATÄPFEL & EIN TANZENDER HUND (0815 VLOG)

Gesammeltes Material in Bild & Ton aus der ersten Januar-Woche 2017

 

11.01 – Isolierstation Podcast #234: Maximum Abbadon | Aprecime Total

Die ganze Webvideowelt redet zu Beginn des neuen Jahres über die Promo-Aktion des Comedy-Trio ApeCrime – wir gehen ein Schritt weiter und hören mit euch exklusiv in den neuen Song hinein! Außerdem ist ein guter, alter Bekannter wieder da und versucht offensichtlich mit einer unrevolutionären Geschäftsidee unser Geld zu unterwerfen: Heil Dir, großer G-Punkt! :)


oder auf http://www.Isolierstation.de

 

13.1 – Let’s Frankster – Teil 3: ADR1FT

Persönliches Logbuch des Captains, Frankster – Sternzeit 2017.
Ich wage mich erneut an meinen Rechner, öffne das Aufnahmeprogramm, gefolgt von Steam und betrete erneut den virtuellen Weltraum, um einen neuen Versuch aufzuzeichen. Ob ich diesmal erfolgreicher sein würde als das letzte Mal? Das können meine drei Zuschauer wie immer unter Ausschluss der Öffentlichkeit auf diesem YouTube-Kanal verfolgen :)

 

14.1 – ISOLIERSTATION CLASSIC #4 (Erstveröffentlichung 30.6.2011)

Keoma und ich wußten es damals nicht, aber mit der vierten Ausgabe der ISOLIERSTATION haben wir Ende Juni 2011 quasi den Grundstein für unseren späteren Filmpodcast – den GlotzCast – gelegt. Gleichzeitig war das auch einer der – wenn nicht sogar DER Schritt – der Keoma nach seinem Interview und der „ersten Beschnupperung“ in der dritten Folge zum festen Mitglied des Podcasts machte, nachdem er kurzfristig für den unzuverlässigen Ceester eingesprungen war… Die ISOLIERSTATION Classics gibt es ausschließlich für ISOporter auf http://www.patreon.com/isolierstation

 

17.1 – Switch’t Nintendo erneut zum Kassenschlager? (DRITTVERWERTUNG #30)

Vierteljährlich spreche ich mit spidermüm über den aktuellen Stand der Dinge im Hause Nintendo. Seit unserer letzten Unterhaltung Ende Oktober ist viel passiert: Die „Mario“ App wurde veröffentlicht, Pokemon Go ist dank Updates noch immer relevant und erst jüngst ließ Big N weitere Details zum bevorstehenden Release der neuen „Switch“-Konsole aus dem Sack…


oder auf http://www.Drittverwertung.de

 

18.1 – GlotzCast #43: MAD MAX FURY ROAD

George Miller brachte 2015 seinen (Anti-)Helden Max Rockatansky 30 Jahren nach seinem letzten Abenteuer in „Jenseits der Donnerkuppel“ auf die große Leinwand zurück. Ob der „neue“ Max (Tom Hardy) uns zu begeistern wußte und welche unerwähnten Endzeit-Fakten außerdem in den letzten MAD MAX Besprechungen des GlotzCast nicht Erwähnung fanden: Hier hört ihr es!


oder auf http://www.GlotzCast.de

 

21.1 – ISOLIERSTATION CLASSIC #5 (Erstveröffentlichung 4.7.2011)

Eine weitere Reise in die Vergangenheit – und: Mein Gott, was waren wir im Juli 2011 Hipster, denn Breaking Bad wurde von „Axel und Franko“ (der Witz ergibt sich, wenn ihr diese Ausgabe hört) bereits besprochen, als der Hype noch nicht das Internet zum überschwappen brachte. Außerdem ein Rant zum damals aktuellen Klitschko-Kampf (von denen hört man ja Gottseidank gar nichts mehr), eine (leider) bis heute aktuelle Analyse zur urdeutschen Betrachtung von diversen Kampfsportarten und eine wirklich unterhaltsame Unterhaltung zum Thema „Frauenfussball“… Die ISOLIERSTATION Classics gibt es ausschließlich für ISOporter auf http://www.patreon.com/isolierstation

 

29.1 – Let’s Frankster – Teil 4: Donald Duck’s Playground

In dieser Folge LET’S FRANKSTER nehme ich euch mit in meine Gaming-Kindheit – um nicht zu sagen, vielleicht sogar meine erste Videospiel-Erfahrung: Donald Duck’s Playground ist ein extrem gut gealtertes Edutainment-Game von „Larry“-Erfinder Al Lowe – hier allerdings ganz ohne pixelige Brüste ;)

 

31.1 – ISOLIERSTATION CLASSIC #6 (Erstveröffentlichung 8.7.2011)

Nachdem Keoma und ich bereits in der vierten Ausgabe der ISOLIERSTATION spätere GlotzCast-Qualitäten durchblicken ließen und die „Flimmerkiste“ aus der Taufe hoben, geht es in dieser Episode munter weiter mit der Besprechung (damals) aktueller Kinostarts, Twilight, Kevin James, Thomas Gottschalks schauspielerische Leistungen und „The Asylum“ :) Die ISOLIERSTATION Classics gibt es ausschließlich für ISOporter auf http://www.patreon.com/isolierstation

h1

Der 0815 Adventskalender 2016

1. Dezember 2016

Nachdem mein 0815 (Video-)Adventskalender im vergangenen Jahr so gut ankam, wird es auch 2016 wieder 24 Tage lang täglich ein neues Video geben. Ich versuche diesen Eintrag hier täglich zu updaten – ansonsten findet ihr das aktuelle „Adventskalendervideo des Tages“ auf http://www.youtube.com/frankster0815

0815 ADVENTSKALENDER 2016: 

01 / 02 / 03 / 04 / 05 / 06 / 07 / 08 / 09 / 10 / 11 / 12 / 13 / 14 / 15 / 16 / 17 / 18 / 19 / 20 / 21 / 22 / 23 / 24

Alle Videos des letztens Jahres: 01 / 02 / 03 / 04 / 05 / 06 / 07 / 08 / 09 / 10 / 11 / 12 / 13 / 14 / 15 / 16 / 17 / 18 / 19 / 20 / 21 / 22 / 23 / 24

h1

(Wrestling-)Podcasts fürs Volk

4. Oktober 2016

Ich höre ja – wie mehrfach in der Vergangenheit erwähnt – vorwiegend amerikanische Wrestling-Audioproduktionen – und davon nicht zu wenige. Das hat sogar zufolge, dass ich mich beim Schauen der aktuellen wöchentlichen TV-Sendungen daran orientiere, ob ich schon die zeitlich in die Timeline passenden Podcasts gehört habe, um mich nicht versehentlich zu spoilern (oder Ausgaben zu hören, die noch vor den eigentlichen Geschehnissen stattfinden).

Total bescheuert? Klar, da ich so auch immer zeitlich etwas hinterher hinke, was die Aktualität in meinem Lieblings“sport“ angeht. Dies ist allerdings nur ein kleines Opfer gemessen an dem Hörspaß, den ich durch durch folgende fünf Podcasts jede Woche habe (Reihenfolge beliebig, keine Topliste):

Katie Vick is Alive! Alive!
Unter dem Slogan „The wrestling podcast that’s FOR marks and BY marks. It’s still real to us, dammit!“ casten der ehemalige Radiomoderator Britt Whitmire und Produzent Bryant Williams äußerst humorvoll Woche für Woche über aktuelle Geschehnisse aus der Welt des Wrestlings, wobei neben RAW und Smackdown auch ziemlich viele Independentgeschichten angesprochen werden. Whitmire ist zudem der vielleicht lustigste Vince McMahon & May Young Imitator im gesamten Biz.
http://katievick.libsyn.com/

Don Tony & Kevin Castle
Erst im letzten Jahr bin ich auf die Produktionen von Don Tony & Kevin Castle gestossen und seitdem schwer begeistert. Einmal die Woche casten die beiden gemeinsam in der „Don Tony & Kevin Castle Show“ über aktuelle Wrestlingdinge, wobei hier die wöchentliche „Breakfast with Blasi“ Sendung (die Don Tony alleine moderiert und in der es nicht hauptsächlich um Wrestling, sondern vielmehr um Dinge aus seinem Leben und seiner politischen Sicht der Dinge geht) sicherlich als Highlight angesehen werden kann.
http://wrestling-news.com/

Wrestling Soup
Aus dem gleichen Freundeskreis von Don Tony & Co. entstammen auch die Jungs der „Wrestling Soup“ – vorwiegend moderiert von der wohl großartigsten Stimme im US-Wrestlingpodcastbereich, Anthony „Missionary“ Thomas und Joey Numbas. Neben einer Hauptsendung kommt am Wochenende meistens eine (vernachlässigbare) Feedbackshow, auf der Anthony & Joey auf Hörerreaktionen eingehen.
http://wrestlingsoup.com/

We Watch Wrestling
Comedian Matt McCarthy, Vince Averill und Rob Sibley hatten ursprünglich die Podcast-Idee, Robs leicht durchgedrehten, jüngeren Bruder Tom das Wrestling näher zu bringen. Daraus entstand in den vergangenen Jahren ein großartiger Podcast, dessen Dynamik bis heute anhält (auch wenn Rob längst weggezogen ist und der Sendung nur noch als Produzent und seltener Gastmoderator dient) und mich Woche für Woche zu begeistern weiß.
http://wewatchwrestlingpodcast.com/

Solomonster Sounds Off
Dass Monologe nicht langweilig sein müssen, beweist Jason „Solomonster“ Solomon Woche für Woche (jeden Sonntag) in seinem großartigen (zumeist zwei Stunden andauernden) „Sounds Off“-Podcast, in dem er die gesamte Wrestlingwoche Revue passieren lässt und zudem noch Zeit findet, eigene, mehrteilige Rubriken einzuführen und auf Zuhörer-Fragen einzugehen. Bevor ich nicht Jasons podcastischen Wochenabschluss gehört habe, fange ich auch keine neue RAW-Sendung an
http://solomonster.podbean.com/

Und, ja: Natürlich gibt es auch deutschsprachige Wrestling-Podcasts. Hierbei halte ich es allerdings genauso wie bei der TV-Ausstrahlung mit den deutschen Kommentatoren: Meiden was das Zeug hält, da Ohrenkrebs eine erste Sache werden kann! Schon in Vergangenheit haben pseudofachmännische Stimmen wie jene von David Krap, Nic Heldt, Mike Ritter, Christian Bruns & Co. dafür gesorgt, dass Aspirin und Ohropax fester Bestandteil in der Hausapotheke jedes inländischen Wrestlingfreunds sein sollte.

„Leben und Leben lassen“ heißt in diesem Fall halt „Fresse halten oder auf Originalton wechseln“. Letzteres empfehle ich zum Überleben – auch im Podcastbereich! :)

— Frankster