Archive for the ‘Kurzfilmisches’ Category

h1

Der 0815 Adventskalender 2016

1. Dezember 2016

Nachdem mein 0815 (Video-)Adventskalender im vergangenen Jahr so gut ankam, wird es auch 2016 wieder 24 Tage lang täglich ein neues Video geben. Ich versuche diesen Eintrag hier täglich zu updaten – ansonsten findet ihr das aktuelle „Adventskalendervideo des Tages“ auf http://www.youtube.com/frankster0815

0815 ADVENTSKALENDER 2016: 

01 / 02 / 03 / 04 / 05 / 06 / 07 / 08 / 09 / 10 / 11 / 12 / 13 / 14 / 15 / 16 / 17 / 18 / 19 / 20 / 21 / 22 / 23 / 24

Alle Videos des letztens Jahres: 01 / 02 / 03 / 04 / 05 / 06 / 07 / 08 / 09 / 10 / 11 / 12 / 13 / 14 / 15 / 16 / 17 / 18 / 19 / 20 / 21 / 22 / 23 / 24

h1

WHAT DOES THE HERRNEWSTIME SAY?

6. Mai 2015

Wer andere Leute bei YouTube kritisiert, muss auch beweisen, dass er es absolut nicht besser machen kann – Im Gegenteil! ;)

Ich habe beschlossen meine amateurhaften YouTube-Kenntnisse ab jetzt wieder regelmäßiger in Videoform einzusetzen um meine fünf Stammzuschauer zu unterhalten. Den Anfang macht eine Ausgabe vom 0815 Vlog, in der unschwer zu erkennen ist, dass ich derzeit noch mit dem berühmt-berüchtigten „iBlali Tronajer“ zu kämpfen habe, der mein Schnittprogramm infiziert hat. In den nächsten Wochen lade ich außerdem mein London-Material vom letzten Jahr hoch und probiere ein neues Solo-Format. Wer nichts verpassen (und mir eine Freude machen) möchte, ist herzlich eingeladen zu kommentieren & zu abonnieren!

 

0815 Vlog vom 5.5.2015
weitere Videos auf meinem YouTube-Kanal

h1

Shia LaBeouf

6. Dezember 2014

Man könnte versuchen das folgende Video von Rob Cantor in Worte zu fassen. Dann allerdings kann man dieses unglaubliche, gerade viral gehende Meisterwerk nicht mehr unbefangen genießen. Also einfach mal den Play-Button drücken & genießen! ;)

h1

Die 0815 Woche (KW 24)

17. Juni 2012

Wie? Kein Wochenrücklick in der vergangenen Woche? Kann das daran liegen, dass die Isolierstation zwangspausiert, der 0815 Vlog auf Eis liegt und das Sommerloch verfrüht Einzug in frankster’liche Gefielde hält? Ja, ja und ja! =)

– Isolierstation –

Seit der durchaus gelungenen Ausgabe Nummero 50 steckt der Wurm in der Isolierstation. Ob man trotzdem wie gewohnt weitermacht, in die Sommerpause geht oder in den nächsten Wochen nur vereinzelt Specials hochlädt, ergibt sich in den kommenden Tagen. Ersatz gab’s in dieser Woche in Form von jagdwurstmadl’s erstem Sprachwerk, dem Schaulenzer Podcast:

.

– Und sonst so? –

Rasputin Stowasser hat in den letzten Wochen nicht nur den Vogel abgeschossen, indem er Holger Crymeier vom ehemals fernsehkritischen Format FKTV veralberte, sondern sich auch jüngst an zwei nicht minder intelligenten YouTube-Phänomenen verging. Videobeweise seht ihr hier:

.

.

Bereits vor zwei Wochen hatte ich angeteasert, dass ein maskierter Anti-Held in Kürze sein Comeback bei YouTube feiern würde. Anfang vergangener Woche war es dann soweit: MrOnkelPorno ist zurück und die gesamte Szene fragt sich: Wer steckt unter der Maske? Ich tippe ja ganz stark auf TonyArmy, Keoma02 oder MrTrashpack! =)

 

h1

Der Ivan-Rap

2. Dezember 2010

Wir kennen ihn als Kameramann und „Sidekick“ des selbst ernannten YouTube-Stars Rasputin Stowasser: Jetzt scheint sich Deutschrusse Ivan Klostreich entgültig von seinem gestressten Freund emanzipieren zu wollen…

Völlig überraschend haut Ivan zum 1. Dezember ein selbst gebasteltes Rap-Video der besonderen Art in die Weiten des Internets und „disst“ darin u.a. die YouTube-Persönlichkeit „HerrTutorial“ und seinen Mentor Rasputin. Ein kleiner Tipp von meiner Seite an den „Rapper“: Die zukünftigen Texte am besten von einem Programm mit Rechtschreibprüfung testen lassen =)

h1

Crazy Double Rainbow Guy

7. Juli 2010

Neuer Video-Kult oder einfach nur Schwachsinn? Entscheidet selbst, wenn sich der „Crazy Double Rainbow Guy“ wie ein kleines Kind über einen doppelten Regenbogen freut und am Ende sogar heult! =)

h1

Der Dancing-DUDE

14. Juni 2010

Aus der Videobeschreibung: „Yeah, das ist groovy! Das ist funky! Der Dancing-DUDE im Frankfurter Media Markt. Werde auch DU ein Fan des Dancing-DUDE und sing mit ihm die größten Hits der Münchner Freiheit.“ Der Text trifft es aber auch irgendwie voll und ganz =)

Update: Mit schrägen Videos wird man auf YouTube momentan nicht glücklich. So wurde auch dieser Clip wegen einem angeblichen Verstoss gegen die Nutzungsbedingungen gesperrt. So langsam kann man den Clip-Marktführer echt vergessen… Sorry!